POLiZEi NRW

Einsätze & Meldungen

 POLIZEI NRW 

Falschparker Anzeigen

In Moers gehen immer mehr Anzeigen wegen Falschparker ein. Über eine App und auch über eine E-Mail-Adresse kann man dem Ordnungsamt diese  melden. Alleine von Januar bis März waren es über 190 Verfahren, die  aufgrund Privatanzeigen eingeleitet wurden, sagt die Stadt. Das ist schon fast die Hälfte der Anzeigen aus dem ganzen Jahr 2023. Besondere Schwerpunkte sind laut die Homberger Straße zwischen Horten-Kreisverkehr und Königlichem Hof und am Gallierring in Moers-Utfort.     (20.04.2024)

____________________________________________


SEK stürmt Objekte in Duisburg

Spezialeinheiten der Polizei haben in Duisburg Wohnungen und Geschäftsräume durchsucht. Zuvor gab es wohl eine Auseinandersetzung unter Rockern. Freitagmorgen, 6 Uhr, in Duisburg: Zeitgleich stürmen Spezialeinheiten der Polizei in fünf Objekte in den Stadtteilen Bruckhausen und Alt-Hamborn. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft durchsuchen sie die Privatwohnungen und Geschäftsbetriebe. Ihr Ziel: Sie wollen in den Räumen Beweismaterial zu einer vorausgegangenen Auseinandersetzung sichern. Daran waren wohl Männer beteiligt, die laut einer gemeinsamen Mitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft „teilweise dem Rockermilieu zuzurechnen sind“. Wann dieser Streit stattgefunden haben soll, dazu schweigen die Ermittlerinnen und Ermittler. Auch über den Rahmen gibt es keine offiziellen Informationen. Klar scheint: An den fünf Adressen wurde die Ermittlungskommission wohl fündig. Die Auswertung des Beweismaterials dauere aber an, heißt es von den Behörden. (13.04.2024)

____________________________________________

Kabel von Baustelle entwendet  

Bislang unbekannte Täter haben sich in der Nacht zu Freitag, 5. April, gegen 2.15 Uhr Zutritt zu einer Baustelle an der Alexander-Bell-Straße  in Moers verschafft. Aus einem dortigen Neubau einer Lagerhalle stahlen sie laut Polizeiangaben Starkstromkabel und Trafos. „Weiterhin brachen sie einen Starkstromcontainer auf und manipulierten eine Kamera, sodass diese  nicht mehr aufzeichnen konnte“, heißt es. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei. Sie sucht Zeugen, die im Bereich der Baustelle verdächtige Beobachtungen gemacht haben. „Aufgrund der Größe und des Gewichts des entwendeten Kabels ist der Transport mit  einem Fahrzeug und das Agieren von mehreren Tätern untereinander sehr  wahrscheinlich“, teilt die Polizei mit. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiwache Süd in Moers telefonisch unter 02841/1710 entgegen.  (09.04.2024)

____________________________________________


→ Vorbeugung !

E-Mails, Whatsapp-Nachrichten und sogar Telefonanrufe – die Kriminalität in der digitalen Welt hat massiv zugenommen. Es gilt, sich zu schützen, bevor etwas passiert. Das hilft: Skepsis, Vorsicht und prüfen !  (02.04.2024)

____________________________________________


Offene Fragen Cannabis  

Vor der Cannabis-Legalisierung zum 1. April ist derzeit noch unklar, wie die Kontrollen dazu in Nordrhein-Westfalen ablaufen sollen. Wie ein Sprecher des NRW-Innenministeriums auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte, prüfe die Polizei in NRW noch offene Fragestellungen. Es sei Aufgabe der Kreispolizeibehörden, eigenständig die Einhaltung der gesetzlichen Regelungen zu kontrollieren. Es werde aber intern erörtert, welche Maßstäbe dabei künftig eingehalten werden. ( 02.04.2024)

____________________________________________

Auto entwendet

Unbekannte Täter haben von Samstag (22.35 Uhr) auf Sonntag (11.05 Uhr) einen schwarzen Alfa Romeo Stelvio gestohlen. Der Halter hatte das Auto abends am Fahrbahnrand der Tersteegenstraße  verschlossen abgestellt. Am nächsten Tag war der Wagen nicht mehr da. Die Täter haben das Auto ohne die Originalschlüssel gestohlen. Zum Tatzeitpunkt hatte der Wagen die Kennzeichen MO-C 1402. Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.     (09.04.2024)

____________________________________________


Gullydeckel entwendet  

Insgesamt vier Gullydeckel sind Gegenstand von Diebstählen in Moers gewesen. Gleich drei Gullydeckel entwendeten Unbekannte in der Nacht von Mittwoch, 27. März, auf Donnerstag von der Galgenbergsheide und von der Bismarckstraße am Bahnübergang. Ein weiteres Mal schlugen Unbekannte in der  Nacht von Samstag, 30. März, auf Sonntag zu und entwendeten einen weiteren Gullydeckel an der Freiligrathstraße. In allen Fällen ermittelt die Polizei nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Diebstahls. Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder den Verbleib der Gullydeckel geben  können, werden gebeten, sich mit der Polizeiwache Süd in Moers in  Verbindung zu setzen, Tel.: 02841-171-0. (02.04.2024)

_____________________________________________


Rettungsaktion FW  

Die Kräfte der Feuerwehr Moers wurden zur Homberger Str. in die Moerser Innenstadt gerufen. Dort war eine Katze in einem etwa 15cm breiten Spalt zwischen Garage und Wohngebäude geraten. Aus eigener Kraft war es der Katze unmöglich sich aus dieser Situation zu befreien. Massiv im Hüftbereich eingeklemmt, fast in Bodennähe, war ein herankommen von außen nicht möglich. Als einzige Zugangs-und Rettungsmöglichkeit kam nur die Öffnung der Garagenrückwand in Frage. Nach Rücksprache mit dem Halter der Katze, sowie dem Eigentümer der Garage, wurde ein Veterinär als Berater hinzugezogen. Nach dessen Eintreffen wurde die technische Rettung des Tieres eingeleitet. Vorsichtig, angefangen mit einer Orientierungsöffnung, arbeiteten sich die Einsatzkräfte Stück für Stück mit einem Bohrhammer bis zum Kopf der Katze vor. Diese war augenscheinlich, bis auf die Einklemmung, wohlauf. Nachdem der Veterinär ein Beruhigungsmittel verabreicht hatte, konnte die Rettungsöffnung vergrößert und die Katze aus ihrer Zwangslage befreit werden. Sie verblieb erstmal in der Obhut des Veterinärs. Die Hauptwache war mit zwei Fahrzeugen und neun Einsatzkräften rund 2 Stunden im Einsatz. (15.03.2024)

_____________________________________________


. . .

​Aktuelle Meldungen


Die Region, den Niederrhein

kennenlernen I jetzt informieren

.  .  .

Mitwirkungen von Mike

erfahren I jetzt weiterlesen

.  .  .

Top 10 Neuigkeiten

Schlagzeilen I jetzt informieren

.  .  . 

Veranstaltungen

Termine

in den Kreisen I jetzt informieren

.  .  .

Services

Ratgeber und Dienste

informieren I jetzt weiterlesen

.  .  .